Sugaring – sanfte Haarentfernung mit der Zuckerpaste

Sugaring ist eine Jahrtausend alte Methode, die schon in Zeiten von Cleopatra angewandt wurde und heutzutage immer populärer wird.
Die Haarentfernung durch Sugaring kann an allen Körperregionen inklusive Intimbereich angewandt werden. Die Zuckerpaste enthält 100 % natürliche Inhaltsstoffe; Zucker, Wasser und Zitrone.

Mit der sogenannten Flicking-Technik wird körperwarme Zuckerpaste gegen die Haarwuchsrichtung auf die Haut aufgetragen. Die weiche Konsistenz der Zuckerpaste sinkt in die Haarfollikel ein und erfasst die Haare in der Tiefe. Dies ermöglicht, dass die Haare samt Wurzel in die natürliche Wuchsrichtung entfernt werden. Die Haare brechen dadurch nicht ab, dies führt zu weniger eingewachsenen Haaren und zu einem langanhaltendem haarfreien Ergebnis.

Sugaring für empfindliche Haut

Diese sanfte und besonders gründliche Haarentfernung ist sehr gut zu empfehlen für Kunden mit empfindlicher oder trockener Haut, wie z.B. Schuppenflechte und Neurodermitis.

Durch das Zuckern entsteht ein positiver Nebeneffekt. Die Hautoberfläche wird, durch das dabei entstehende sanfte Peeling, von abgestorbenen Hautschuppen befreit. Somit verbessert sich das Hautbild und der gesamte Hautzustand. Sugaring ist sozusagen Enthaarung mit Wellnessfaktor für die Haut.

Das Sugaring gut verträglich und besonders hautschonend ist, können wir mit unserer langjährigen Erfahrung nur bestätigen.

Zu meinen Preisen für das Sugaring

Vorteile von Sugaring

  • reduzierter, weicher und dünnerer Nachwuchs der Haare
  • zarte, glatte Haut für ca. 3-6 Wochen
  • geeignet für Frau und Mann
  • für Allergiker und empfindliche Haut geeignet
  • für Gesicht, Körper und Intimbereich geeignet
  • sanft und schmerzarm
  • schnell, hygienisch und sicher
  • 100 % natürliche Haarentfernung
  • keine Chemie, ohne Nebenwirkungen
  • ohne Einsatz von Geräten wie z.B. Laser
  • gründliche Haarentfernung schon ab 5 mm
  • weniger eingewachsene Haare
  • keine Stoppeln
  • keine Entzündungen
  • kein Rasurbrand
  • keine Pocken und vieles mehr…

Pflegehinweise

Vor dem Sugaring:

  • direkt vor der Behandlung kein Sport und kein Solarium
  • Haare sollten ca. 5 mm lang sein
  • ca.10-14 Tage vor dem Sugaring nicht mehr Rasieren
  • Peeling ist die optimale Vorbereitung für Sugaring
  • 24 h vorher keine Cremes oder Deodorants auf die behandelnde Stellen

Nach dem Sugaring:

  • 24 h nach der Behandlung sollten Sie auf Sport, Sauna und Solarium verzichten

Erleben Sie durch das Sugaring ein glattes, seidenweiches Hautgefühl, auf die Sie nicht mehr verzichten möchten.

Lassen Sie sich verwöhnen und überzeugen Sie sich selbst.

Unsere erfahrenen, freundlichen Mitarbeiterinnen arbeiten professionell, gründlich und hygienisch.

Bei weiteren Fragen zum Sugaring können Sie sich gerne persönlich oder telefonisch bei uns melden.

Kein Intimenthaarung bei Männern!